Projektkoordinator für das Klosterbergprojekt tritt seine Aufgabe im Kloster Reute an

Projektkoordinator für das Klosterbergprojekt tritt seine Aufgabe im Kloster Reute an

Dass die Planungen der Franziskanerinnen erst werden, wird nun auch personell sichtbar. Am 15. Januar hat der neue Projektkoordinator, Claus Mellinger, seinen Dienst für die Schwestern begonnen. Seine Aufgabe ist die Koordination der Aktivitäten und Beteiligten im Projekt. Dazu gehört auch die Betreuung von Interessierten, die Kommunikation nach außen und die Gewinnung von Spendern für das Projekt.

Menü schließen