Innovativ Wohnen am Klosterberg Reute:

Das Quartiersprojekt

Im Mutterhaus und am Klosterberg in Reute wird Zukunft gebaut. Hier entsteht in drei Teilprojekten ein innovatives, generationengerechtes und gemeinwesenorientiertes Wohnquartier. Wo Wohnraum für viele Menschen kaum mehr erschwinglich ist, setzen wir ein Zeichen, indem wir nicht mehr benötigte Flächen bereitstellen, um fairen Wohnraum zu schaffen.

Drei Wohnformen - ein Quartier

In den Dialog gehen

Wie kann der Ort durch die Projekte an Attraktivität gewinnen? Wie können Familien und Ältere, Paare und Singles, Selbstständige und Unterstützungsbedürftige gut in Reute leben? Wie kann Wohnraum für alle erschwinglich gemacht werden? Wie viele Wohnungen verträgt Reute? Welche Wohnformen sind sinnvoll, welcher Bedarf besteht?

Über diese Fragen wollen wir mit Ihnen in den Dialog gehen. Mit Ihren Ideen und Rückmeldungen wollen wir unsere Pläne sinnvoll ergänzen.

Die Startveranstaltung findet am Donnerstag, 29.07.2021 statt. Im Anschluss an die Veranstaltung wird der Bürgerdialog mit einem Fragebogen fortgesetzt. Die Ergebnisse fließen in eine weitere Veranstaltung im Oktober 2021 ein. Der Bürgerdialog ist eng verknüpft mit der Ortsentwicklung Reute-Gaisbeuren.

Registrieren Sie sich für die Startveranstaltung zum Bürgerdialog!

Machen Sie sich am 29.07.2021 von 17:30-20:30 ein eigenes Bild und informieren Sie sich über das Klosterbergprojekt.

Gefördert durch:

In Kooperation mit:

logo-bawue
csm_LogoWohnraumoffensive2434X1312_815b96cc5d
Menü schließen